Häufige Fragen

Was ist ein WordPress Meetup?

Ein lockeres Treffen von WordPress-Fans, die sich bereits mit WordPress beschäftigen oder es in Zukunft tun möchten. Der ungezwungene Austausch zum Thema WordPress steht im Vordergrund, daneben gehören auch kurze, themenbezogene Talks zum Programm.

Kann ich auch zum WordPress Meetup in Koblenz kommen?

Auf jeden Fall! Willkommen ist jede und jeder, die oder der sich für WordPress interessiert – egal, ob Anwender, Designer, Entwickler, SEOs, Marketeers oder Hobby-Blogger.

Unsere WordPress Meetups sind ausdrücklich keine Akquise-Veranstaltungen! Wir legen Wert auf einen offenen, ungezwungenen Austausch und bitten, dass alle Teilnehmenden dies berücksichtigen.

Muss ich mich vorher anmelden?

Ja. Um eine Anmeldung wird gebeten, um sicherzustellen, dass alle in den reservierten Raum passen. Bitte melde Dich über den jeweiligen Termin auf der Meetup-Seite an.

Muss ich Koblenzer/in sein?

Ach wo!

Ist die Teilnahme kostenpflichtig?

Nein. Nur deine Getränke zahlst du selbst.

Ich habe keine Ahnung von Webentwicklung, Webdesign und solchen Sachen, interessiere mich aber für WordPress. Kann ich trotzdem kommen?

Na klar! WordPress-Meetups sind grundsätzlich für Entwickler/innen, Designer/innen, Berater/innen und Anwender/innen gleichermaßen und werden von allen Beteiligten gestaltet. Du hast immer die Möglichkeit, Dich ins Gespräch einzubringen, Fragen zu stellen, Diskussionen anzuregen usw..

Kann ich einen Talk/eine Präsentation halten?

Ja. Wende dich dafür bitte rechtzeitig an die Veranstalter. Deine Anfrage kannst du über diese Seite hier senden. Kleiner Tipp: Gleich bei der ersten Teilnahme einen Vortrag halten zu wollen, sieht leicht nach Spam aus. Sieh dir die Runde am besten zuerst mal in Ruhe an, bevor du das Rednerpult kaperst.

Gibt es WLAN/WiFi?

Ja, ein WLAN/WiFi steht am Veranstaltungsort kostenlos zur Verfügung.

Gibt es einen Beamer?

Auch ein Beamer oder Großbildmonitor ist immer vorhanden.